Yueqing Richuang Automatisierungsausrüstung Co., Ltd.

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteIndustrielle Automatisierungsprodukte

6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul

Bescheinigung
Gute Qualität SPS-CPU-Modul en ventes
Ich bin online Chat Jetzt

6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul

China 6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul fournisseur
6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul fournisseur 6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul fournisseur 6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul fournisseur 6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul fournisseur

Großes Bild :  6GK1503-4CB00 Profibus-Modul Siemens / OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul

Produktdetails:

Herkunftsort: Deutschland
Markenname: Siemens
Zertifizierung: CE
Modellnummer: 6GK1503-4CB00

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1 Stück
Preis: consult for best discount
Verpackung Informationen: Siemens-Vorlagenpaket
Lieferzeit: 2-5 Tage
Zahlungsbedingungen: T/T, Western Union, Paypal, MoneyGram, L/C
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50 Stück/Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Anwendung: PROFIBUS OLM/G22 V4.0 Standardabstände: bis 2850 m
Art der Spannung/der Versorgungsspannung: DC Schutzklasse IP: IP40
Garantie: 12 Monate Zustand: neu und ursprünglich

Siemens 6GK1503-4CB00 PROFIBUS OLM / G22 V4.0 Optisches Verbindungsmodul 6GK Modul

 

Design

Die OLMs haben ein kompaktes Metallgehäuse. Es eignet sich zur Montage auf einer Normschiene oder zur Wandmontage mit einer Montageplatte.

Die 24-V-Spannungsversorgung wird über eine Klemmleiste eingespeist und kann redundant angeschlossen werden.

Über den Meldekontakt kann ein digitales Signal zur Auswertung an SPS oder HMI-Systeme übertragen werden.

OLMs können miteinander kombiniert werden und einzelne Stationen oder komplette elektrische Segmente können über eine elektrische Schnittstelle in das optische PROFIBUS-Netzwerk integriert werden. Mit dem PROFIBUS OLM P22 und OLM G22 können zwei elektrische PROFIBUS-Segmente getrennt voneinander angeschlossen werden.

OLMs sind mit einer oder zwei Glasfaserschnittstellen mit BFOC-Anschlüssen für verschiedene Arten von Glasfaserkabeln erhältlich:

  • Kunststoff-Lichtwellenleiter (980/1000 μm) können für Einzellängen bis 80 m verwendet werden. Sie können auch vor Ort mit BFOC-Kabelsteckern konfektioniert werden.
  • PCF-Lichtwellenleiter (200/230 μm) können für Einzellängen bis 400 m verwendet werden. Sie werden vormontiert mit vier BFOC-Steckern und einem Einsteckwerkzeug angeboten.
  • Glasfaser-Multimode-Lichtwellenleiter (62,5 / 125 μm) wie die SIMATIC NET Lichtwellenleiter können für große Entfernungen bis zu 3000 m eingesetzt werden. Sie müssen vormontiert mit 4 BFOC-Steckern oder als FastConnect FO-System für die Montage vor Ort bestellt werden.
  • Singlemode-Glasfaserkabel (10/125 μm oder 9/125 μm Fasern) können für extrem lange Distanzen bis zu 15 km verwendet werden.
Funktion
  • Automatische Erkennung aller PROFIBUS-Datenübertragungsraten von 9,6 Kbit / s bis 12 Mbit / s inklusive 45,45 Kbit / s (PROFIBUS PA)
  • Aufbau der folgenden Netzwerktopologien: Linie, Stern, redundanter Ring
  • Hohe Verfügbarkeit durch Medienredundanz. Der Abstand zwischen zwei OLMs im redundanten Ring ist nur durch die optische Reichweite der Module begrenzt
  • RS485-Schnittstelle mit Segmentfähigkeit (Sub-D-Buchse)
  • Uneingeschränkter Multimaster-Betrieb: Erweiterte Segmentierungsfunktionen zur Lokalisierung von Fehlern auf Glasfaser- und RS485-Segmenten
  • Schnelle Lokalisierung von Fehlern:
    • Anzeige des Modulstatus durch potentialfreien Meldekontakt
    • Überprüfen der Qualität der LWL-Kabelqualität an LEDs
    • Überprüfen der Qualität der Glasfaserkabelstrecke Messausgang für den optischen Empfänger zur Protokollierung und Plausibilitätsprüfung der LWL-Streckendämpfung mit einem Voltmeter
  • Hohe Kaskadierungstiefe: Line und redundanter Ring bis zu 124 OLM (nur begrenzt durch Überwachungszeiten)

Technische Daten

Produkttypbezeichnung PROFIBUS OLM / G22 V4.0
PROFIBUS OLM / G22 V4.0; Optical Link-Modul mit 2 RS485- und 2 Glasfaser-Schnittstellen (4 BFOC-Buchsen) für Standardabstände bis 2850 m; mit Meldekontakt und Messausgang
Übertragungsrate
Übertragungsrate / mit PROFIBUS 9,6 kbit / s ... 12 Mbit / s
Übertragungsrate / mit PROFIBUS PA 45,45 kbit / s
Schnittstellen
Anzahl der elektrischen / optischen Verbindungen / für Netzwerkkomponenten oder Endgeräte / maximal 4
Anzahl der elektrischen Anschlüsse
● für Netzwerkkomponenten oder Endgeräte 2
● für Messgerät 1
● für Meldekontakt 1
● für die Stromversorgung 1
● für redundante Spannungsversorgung 1
Art der elektrischen Verbindung
● für Netzwerkkomponenten oder Endgeräte 9-polige Sub-D-Buchse
● für Messgerät 2-poliger Klemmblock
● für Stromversorgung und Meldekontakt 5-poliger Klemmblock
Anzahl der optischen Schnittstellen / für Glasfaserkabel 2
Design der optischen Schnittstelle / für Glasfaserkabel BFOC-Port
Optische Daten
Dämpfungsverhältnis / der LWL-Übertragungsstrecke
● für Glas-LWL mit 50/125 μm / bei 3 dB / km / Maximum 10 dB
● für Glas-LWL mit 62,5 / 125 μm / bei 3,5 dB / km / Maximum 12 dB
Ausbreitungsverzögerung [bit] 6,5 Bit
Anschließbare optische Leistung im Verhältnis zu 1 mW
● für Glas-LWL mit 50/125 μm / bei 3 dB / km -16 dB
● für Glas-LWL mit 62,5 / 125 μm / bei 3,5 dB / km -13 dB
Optische Empfindlichkeit bezogen auf 1 mW
● für Glas-LWL mit 50/125 μm / bei 3 dB / km -28 dB
● für Glas-LWL mit 62,5 / 125 μm / bei 3,5 dB / km -28 dB
Wellenlänge
● für Glas-LWL mit 50/125 μm / kompatibel mit Schnittstelle / bei 3 dB / km 860 nm
● für Glas FOC mit 62,5 / 125 μm / kompatibel mit Schnittstelle / bei 3,5 dB / km 860 nm
Kabellänge
● für Glas-LWL mit 50/125 μm / bei 3 dB / km / Maximum 3 km
● für Glas-LWL mit 62,5 / 125 μm / bei 3,5 dB / km / Maximum 3 km
Signal-Ein- / Ausgänge
Betriebsspannung / der Meldekontakte / bei DC / Nennwert 24 V
Betriebsstrom / der Meldekontakte / bei DC / Maximum 0,1 A
Versorgungsspannung, Stromaufnahme, Verlustleistung
Art der Spannung / der Versorgungsspannung DC
Versorgungsspannung / bei DC / Nennwert 24 V
Versorgungsspannung / bei DC 18.8 ... 28.8 V
Produktkomponente / Sicherung am Netzteileingang Ja
Verbrauchter Strom / bei DC / bei 24 V / Maximum 0,2 A
Zulässige Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur
● während des Betriebs 0 ... 60 ° C
● während der Lagerung -40 ... +70 ° C
● während des Transports -40 ... +70 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit / bei 25 ° C / ohne Kondensation / während des Betriebs / maximal 95%
Schutzklasse IP IP40

Servicebereich:

wir tun auch SIEMENS S7-400 PLC, SIEMENS S7-1200 PLC, SIEMENS S7-200 SIEMENS PLC, SIEMENS S7-300, SIEMENS S7-400, SIEMENS ET200, SIEMENS HMI, SIEMENS TOUCH PANEL, SIEMENS TDC, SIEMENS 6ES5, SIEMENS 6ES7 , SIEMENS 6DD, SIEMENS Steuerung, SIEMENS CNC
S5-100U, 115U, 155U SPS
SIMATIC S7-200, SIMATIC S7-300, SIMATIC S7-400
SIEMENS LOGO, SIEMENS PG, SIMATIC HMI, SIEMENS WinCC
SIEMENS ET200M, SIEMENS ET200S, SIEMENS Profibus
MicroMaster 420, MicroMaster 430, MicroMaster 440, SIEMENS VFD
, SIEMENS SINAMICS ,, SIEMENS G110, SIEMENS G120, SIEMENS Antrieb

Kontaktdaten
Yueqing Richuang Automation Equipment Co.,Ltd

Ansprechpartner: sales

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)